Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Stars of Energy, Siegfried Woll

 

§ 1 Geltungsbereich / Anderslautende Bedingungen
§ 2 Vertragsabschluss
§ 3 Preise
§ 4 Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang
§ 5 Zahlungsarten und Zahlungsbedingungen
§ 6 Eigentumsvorbehalt, Abnahme
§ 7 Rückgabe-, Widerrufsrecht und -folgen
§ 8 Gewährleistung, Haftung
§ 9 Rechtshinweis
§ 10 Datenschutz
§ 11 Darstellung der Produkte im Katalog sowie im Internet oder  so. Präsentationshilfen
§ 12 Aufrechnung, Zurückbehaltung
§ 13 Rücktritt des Verkäufers
§ 14 Verbraucherinformation bei FAV u. bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr
§ 15 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
§ 16 Salvatorische Klausel, Allgemeines

 

 

§ 1 Geltungsbereich / Anderslautende Bedingungen
Für Geschäftsbeziehungen zu dem Besteller gelten bei Bestellungen über den Internetshop die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, dies ist ausdrücklich schriftlich vereinbart. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen behalten auch dann Gültigkeit, wenn wir Kenntnis von entgegenstehenden oder abweichenden Bedingungen des Kunden die Lieferung an den Kunden vorbehaltlos ausführen. Im Falle des punktuellen Widerspruchs oder Unwirksamwerdung einzelner Punkte dieser AGB bleibt die Aufrechterhaltung der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der fehlenden oder unwirksam gewordenen Teilbereiche treten die in den gesetzlichen Bestimmungen geregelten jeweiligen Punkte. Widerspruchsfreie Teile dieser AGB sind hiervon unberührt.

§ 2 Vertragsschluss
Die Darstellung unserer Produkte in unserem Internetauftritt beinhaltet lediglich eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebotes.
Indem der Kunde eine Bestellung absendet, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab.
Der Kaufvertrag kommt zu den Bedingungen unserer AGB mit unserer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware zustande:
a) wenn wir das Angebot des Kunden innerhalb von 3 Werktagen nach Absenden der Bestellung schriftlich oder in Textform annehmen. Maßgeblich ist insoweit der Zeitpunkt des Zuganges der Annahmeerklärung beim Kunden
oder
b) wenn wir innerhalb von 3 Werktagen nach Absenden der Bestellung die bestellte Ware übersenden. Maßgeblich ist insoweit der Zeitpunkt des Zuganges der Ware beim Kunden. Werktag ist jeder Kalendertag, der nicht Sonntag oder bundesweit geltender gesetzlicher Feiertag ist.
Sämtliche Angebote sind, wenn nicht anders vereinbart, freibleibend. Im Falle des Erhalts einer Auftragsbestätigung vorab, überprüfen Sie bitte die Daten auf ihre Richtigkeit und treten Sie bei Fehlern oder Fragen unverzüglich mit uns in Kontakt.

§ 3  Preise
Alle ausgewiesenen Preise beinhalten die gesetzliche MWSt. Es gelten die bei Vertragsschluss aktuellen Preise, welche der Bestätigung Ihrer Bestellung zu entnehmen oder unter www.stars-of-energy.de einzusehen sind. Unsere Preise werden ständig aktualisiert. Jegliche Leistungen, welche nicht in der Auftragsbestätigung enthalten, auftragsspezifisch dennoch angefallen sind, werden gesondert berechnet. Der Kaufpreis ist sofort rein netto mit Vertragsabschluss fällig.

§ 4 Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang
Die von Ihnen bestellte Ware wird schnellstmöglich an Sie verschickt. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2 - 5 Werktage. Sollte sich die Lieferung aus irgendeinem Grund verzögern, bitten wir um etwas Geduld, und geben Ihnen bei längeren Wartezeiten Bescheid. Kann die Lieferung nicht binnen 6 Wochen nach Auftragserteilung erfolgen, hat der Kunde das Recht, soweit nicht anders vereinbart, von seiner Bestellung zurückzutreten. Der Rücktritt bedarf der Schriftform.
Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten. Die Ware wird je nach Art, Größe und Gewicht als Maxi- oder Großbrief, ggf. als Büchersendung, Päckchen oder Paket verschickt. Je nach Bestellgut wird die günstigste Versandart gewählt. Bei spezieller Verpackung wird ein geringer Verpackungskosten-Aufschlag berechnet. Für den Versand nach Österreich gelten die internationalen Preise.
Bei Lieferungen innerhalb der EU sowie in Drittländer werden Ihnen die Versandkosten nach Bestellung gesondert mitgeteilt. Alle Versand- und Frachtkosten sowie Zollgebühren gehen zu Lasten des Bestellers.
Sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.

§ 5 Zahlungsarten und Zahlungsbedingungen
Bei Bestellungen aus unserem Internet-Shop (innerhalb Deutschland) werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert.
Bei Bestellungen über Telefon, Fax oder Post oder bei Direktverkauf können Sie unter folgenden Zahlungsarten auswählen:

  1. Als Neukunde können Sie per Vorauskasse durch Überweisung oder paypal bezahlen.
  2. Zahlung auf Rechnung nach vorheriger Vereinbarung (bitte unbedingt die vollständigen Auftragsdaten angeben!).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine Lieferung per Nachnahme (zu hohe Zusatzkosten) und keine Zahlung per Kreditkarte (Ihre Sicherheit) möglich ist.
Alle Rechnungen sind mit Datum der Rechnungsstellung, spätestens nach Erhalt der Ware sofort und ohne Abzug fällig. Die Zahlung gilt als erfolgt, wenn der vollständige Rechnungsbetrag auf unserem Bankkonto gutgeschrieben wurde oder bar eingegangen ist. Dies gilt auch für Zahlung per Scheck.
Aus EU-Ländern kann per Vorauskasse, Vorausüberweisung oder per Scheck bezahlt werden. Anfallende Auslandsüberweisungsgebühren oder Scheckgebühren gehen zu Lasten des Bestellers.

§ 6 Eigentumsvorbehalt, Abnahme
Bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher entstehender Forderungen innerhalb der Geschäftsbeziehungen, einschließlich aller Nebenforderungen, bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum. Der Käufer ist verpflichtet, die Ware kostenfrei und mit äußerster Sorgfalt zu verwahren. Der Käufer ist bis zum Eigentumsübergang ebenso nicht berechtigt, die Ware zu verändern oder zum Einbau in fremde Waren oder sonstige Gegenstände zu verwenden, die Ware an Dritte zu verpfänden, in irgendeiner Form weiterzugeben oder zur Sicherung zu übereignen.
Der Kunde ist verpflichtet, den Liefergegenstand anzunehmen. Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung des Produktes geht mit der Annahme des Liefergegenstandes auf den Kunden über. Falls dieser die Lieferung aus irgendeinem Grund nicht annimmt, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung des Produktes zum Zeitpunkt der Verweigerung auf den Kunden über.

§ 7 Rückgabe-, Widerrufsrecht und -folgen
Als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und müssen die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Maßgabe von § 3 Fernabsatzgesetz in Verbindung mit § 361 a BGB an uns

(Stars of Energy, Siegfried Woll, Schillerstr. 15 a, D-83071 Stephanskirchen bei Ros., Fax 08031 – 90 80 578, e-mail: info@stars-of-energy.de) zurückschicken.

Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise:
Unfrei an uns geschickte Sendungen können wir nicht entgegennehmen. Bitte frankieren Sie Ihr Rücksendepäckchen ausreichend um unnötige Zeitverzögerungen und Kosten zu vermeiden. Falls der Grund Ihrer evtl. Rücksendung ein Versehen unsererseits oder ein Qualitätsmangel des/der Artikel ist, wird das Porto selbstverständlich erstattet. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Kontaktaufnahme mit uns. Bitte setzen Sie sich in jedem Fall vorher mit uns zumindest telefonisch in Verbindung.
Vom Umtausch generell ausgeschlossen sind geöffnete Waren oder Waren mit Gebrauchsspuren sowie beschädigte Waren. Wir bitten Sie, alle Waren lediglich einer Prüfung zu unterziehen, wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Sollten Sie sich zu einer Rücksendung entschließen, so hat diese gebrauchsspurenfrei und in der Originalverpackung zu erfolgen. Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind. Darunter fallen auch Zeitschriften und Bücher, sofern nichts anderes im Einzelfall vereinbart wurde. Wir bitten Sie, Ihren Rücksende-Versandbeleg gut aufzubewahren.

Widerrufsfolgen 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 8 Gewährleistung, Haftung
Sollten die bei uns bestellten Waren schwerwiegende Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte unverzüglich. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle einer Beanstandung zunächst nachliefern oder nachbessern. Kann der Mangel trotz Nachbesserung nicht behoben werden, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware nach Rücksprache behalten und den Kaufpreis um eine vereinbarte Summe mindern. Die entsprechende Summe wird Ihnen im Falle einer Minderung erstattet. Die Kosten einer vereinbarten Rücksendung übernehmen selbstverständlich wir, indem wir Ihnen das verauslagte Porto erstatten. Unfrei zurückgesandte Waren werden von uns nicht entgegengenommen. Im Übrigen richtet sich die Gewährleistung nach den gesetzlichen Vorschriften.

Informationen sowie Produktangaben sind allgemeine Aussagen, die, sofern sie Bezug zum Thema Gesundheit haben, nicht als Ersatz für eine individuelle Therapie oder Beratung durch einen Arzt oder Heilpraktiker gesehen werden dürfen. Der Kunde ist verpflichtet, die von uns angebotenen Produkte eigenverantwortlich auf seine persönlichen Bedürfnisse hin zu überprüfen. Kein von uns angebotenes Produkt darf als Heilmittel im medizinischen Sinne verstanden werden. Für Schäden, die aus einer falschen Anwendung resultieren, übernehmen wir keine Haftung. Auch die individuelle Verträglichkeit eines Produktes kann nicht garantiert werden. Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Kunde Schadenersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz unsererseits oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Haftungsausschluss besteht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit durch einen unserer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern wir schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) verletzt haben. Bei Bestellung und Auslieferung von Waren durch unsere Vertragspartner gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen unserer Partner. Dies gilt ebenso für alle mit unseren Kooperationspartnern eingegangenen geschäftlichen Beziehungen.

§ 9 Rechtshinweis
Bei vielen feinstofflichen energetischen Methoden ist die Wirksamkeit nach medizinischen wissenschaftlichen Kriterien bis heute nicht zu beweisen. Dies gilt auch für alle Stars of Energy -Produkte. Die Freie Energie und ihre feinstofflichen Schwingungen in der richtigen Polarisation existieren gemäß den Erkenntnissen der Schulwissenschaft nicht. Dadurch hält die Naturwissenschaft es nicht für möglich, dass die energetische feinstoffliche Energie einen Einfluss auf den Organismus oder Irritationen der feinstofflichen Schwingungsfelder auf das körperliche Wohlbefinden hat. Wir betonen hiermit, dass wir keine Heilwirkungen versprechen. Die Eigenschaften unserer Produkte beruhen alle auf erfahrungswissenschaftliche Forschung und auf ihren praktischen Umgang. Sie können allerdings mit bisher herkömmlichen und anerkannten Meßmethoden nicht bestätigt werden. Die Meßmethoden und Messverfahren die eine positive Wirkung nachweisen können, werden aber nach aktuellen wissenschaftlichen Standards nicht anerkannt. Ihr Interesse gilt also Geräten, die mit Außenseiterverfahren hergestellt und getestet worden sind. Wir sind deshalb dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass unsere Produkte nach derzeit wissenschaftlichen Erkenntnissen lediglich einen Placeboeffekt hervorrufen können. Vielmehr sollte bei gesundheitlichen Problemen stets der Arzt oder Heilpraktiker konsultiert werden. Die Stars of Energy -Methode ist keine Heilkunde im Sinne der Naturwissenschaft. Die Benutzung der Produkte sollte nicht dazu führen, bei gesundheitlichen Beschwerden die Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker abzubrechen.
Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen und wünschen Ihnen alles Gute durch den Umgang mit unseren Produkten. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

§ 10 Datenschutz
Ihre Bestelldaten werden ausschließlich zur ordnungsgemäßen Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Jederzeit haben Sie ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte senden Sie Ihr Anliegen an eine der bekannten Adressen. Ihre Daten werden von uns weder ganz oder teilweise ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen, wie z. B. das mit der Auslieferung betraute Versandunternehmen, das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich in diesen Fällen auf das erforderliche Minimum.
Bei Webbestellungen werden Ihre persönlichen Daten verschlüsselt über das Internet übertragen. Um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Missbrauch sowie gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein.

§ 11 Darstellung der Produkte im Katalog sowie im Internet oder sonstigen Präsentationshilfen
Wir prüfen und kontrollieren die Korrektheit der Angaben fortlaufend und sind bemüht, diese zu gewährleisten. Farben auf Abbildungen können dennoch von den tatsächlichen Artikeln Abweichungen aufweisen. Die Darstellung ist abhängig von den jeweiligen Einstellungen, den Trägermaterialien und den unterschiedlichen Typen der Hard- und Software.

§ 12 Aufrechnung, Zurückbehaltung
Der Kunde ist zur Zurückbehaltung oder Aufrechnung, auch wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche geltend gemacht werden, nur berechtigt, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben, oder wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt sind.

§ 13 Rücktritt des Verkäufers
Unter folgenden Umständen sind wir zum Rücktritt von einem im Internet oder anhand unseres Produktkatalogs geschlossen Vertrag berechtigt:

  1. Bei Schreib- und Rechenfehlern auf der Website oder im Produktkatalog
  2. wenn die Ware nicht innerhalb eines für uns absehbaren Zeitraums lieferbar ist. Wir verpflichten uns in diesem Falle, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit bzw. Nichtlieferbarkeit zu informieren und bereits erbrachte Zahlungen des Kunden unverzüglich zu erstatten.
  3. wenn sich für uns aus den Angaben des Kunden oder dessen nicht vertragsgetreuem Verhalten bei der Abwicklung eines anderen Kaufvertrages mit uns oder einer unserer Vertragspartner für uns der nach billigem Ermessen begründete Verdacht ergibt, dass der Kunde seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen werde.
  4. wenn aus anderen Gründen Anlass besteht, ein Produkt nicht mehr in unserem Sortiment zu führen.

    Ansprüche erwachsen dem Besteller hieraus nicht.

§ 14 Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr
a) Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.
b) Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor dem Absenden Ihrer Vertragserklärung erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.
c) Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots.
d) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
e) Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.
f) Der Vertragstext wird durch uns nicht gespeichert und ist daher Ihnen als Kunde nach dem Vertragsschluss über uns nicht zugänglich. Sie können den Vertragstext jedoch über die Druckfunktion Ihres Browsers ausdrucken und über die Funktion „Speichern“ Ihres Browsers auf Ihrem Computer abspeichern.
g) Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot.

§ 15 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Ansprüche in Zusammenhang der Geschäftsbeziehung zwischen Privatpersonen und Kaufleuten ist Rosenheim.

§ 16 Salvatorische Klausel, Allgemeines
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.
Verantwortlich für den Inhalt der AGB ist Stars of Energy. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Stars of Energy, Siegfried Woll, Schillerstr. 15 a, D-83071 Stephanskirchen bei Ros.,
Tel. 08031 – 90 80  577, Fax  – 90 80 578,
e-mail: info@siegfriedwoll.de

Stand: 2014, aktualisiert: 15.05.2015
Copyright 2004 u. ff. by Gabriele Engelhardt

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Suche:
Erweiterte Suche »